top of page

Herzinfarkt: Helfen mit Herz und Hand

Aktualisiert: 10. Juli 2023

Ein Herzinfarkt ist eine ernste und lebensbedrohliche Situation, die schnelles Handeln erfordert. Damit ihr in solchen Fällen nicht mit gebrochenem Herzen dasteht, haben wir für euch die wichtigsten Erste-Hilfe-Tipps zusammengestellt, um im Ernstfall Leben retten zu können.




  1. Erkennen Sie die Symptome: Achten Sie auf Anzeichen wie starke Brustschmerzen, Atemnot, Übelkeit, Schweißausbrüche und Schwindel.

  2. Rufen Sie sofort den Rettungsdienst 112 und schildern Sie die Situation.

  3. Beruhigen Sie die betroffene Person und bringen Sie sie in eine bequeme Sitzposition.

  4. Lösen Sie enge Kleidung, um das Atmen zu erleichtern.

  5. Überwachen Sie den Zustand der betroffenen Person und führen Sie bei Bedarf eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durch.


Überwachen die betroffene Person, bis der Rettungsdienst oder der Arzt eintrifft.

 

DENK DARAN

Bei einem Herzinfarkt ist schnelles Handeln entscheidend, um Leben retten zu können.

152 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page