top of page
shutterstock_2183363749.jpg

Diese Erste Hilfe Schulung ist speziell für Mitarbeiter im Bildungsbereich ausgelegt. Neben vielen alltäglichen Unfällen kann es nunmal auch lebensgefährlich werden. Mit vielen Fallbeispielen und Praxisbezügen bereiten wir auf diese Situationen vor.  Auch geben wir viel Raum für Fragen und Erfahrungsberichte.

Sicher im Alltag
mit Kindern

Kursinhalte

  • Allgemeine Verhaltensweisen bei Unfällen / Notfällen / Rettungen

  • besondere Gefahren (z.B. Strom)

  • Kontaktaufnahme / Prüfung der Vitalfunktionen

  • Störung des Bewusstseins / der Atmung und des Kreislaufs / Ersticken

  • Wunden / bedrohliche Blutungen / Schock

  • Kopf-, Knochen- und Gelenkverletzungen

  • Verbrennungen / Erfrierungen und Unterkühlung

  • Sonnenstich / Hitzeerschöpfung / Hitzschlag

  • Vergiftungen / Verätzungen

  • Unterzuckerung und Krampfanfall

  • Herzinfarkt / Schlaganfall / Asthma

  • Benutzung AED (autom. externer Defibrillator)

Zielgruppe

  • Lehrer

  • Erzieher

  • Pädagogen

  • Betreuer

  • Fahrdienste

  • Interessierte & alle, die Handlungssicherheit im Notfall wollen

Kurszeit

Frei wählbar

Für offizielle EH-Kurse sind min. 9 UE+ Pause nötig, daher sind min. 8 Zeitstunden einzuplanen. Bsp.: 9:00 – 17:00 Uhr

Kursanfrage

bottom of page